Maskierungs-Modus Auswahl bearbeiten

Hier können Fragen zu Artweaver gestellt werden.
i b o
Beiträge: 4
Registriert: Di Nov 18, 2008 4:30 pm

Maskierungs-Modus Auswahl bearbeiten

Beitragvon i b o » Di Nov 18, 2008 4:48 pm

Hi!

Gibt es keinen Masken-Modus? Konnte nichts finden.

Oder eine andere möglichkeit, eine Auswahl detailliert zu bearbeiten?

Thx

MarKre
Beiträge: 8
Registriert: Di Nov 18, 2008 1:05 pm

Beitragvon MarKre » Di Nov 18, 2008 5:15 pm

Hallo i b o!

Kann Dir da leider auch nicht weiterhelfen: Auch ich finde nichts zu Masken... Die Artweaver-Profis werden Dich schon unterstützen, und Boris schreibt auch fleißig mit und gibt Hilfestellung.

Schöne Grüße MarKre

Vock
Beiträge: 165
Registriert: Fr Jan 26, 2007 12:38 pm
Wohnort: Berlin

Beitragvon Vock » Fr Nov 21, 2008 4:32 pm

Also, mit den Auswahlmöglichkeiten (additive, subtraktiv etc) und Auswahl per Form, Zauberstab, Lasso etc. kann man schon recht detailliert die arbeiten...
Ich weiß jetzt nicht genau was Du erreichen willst, aber versuch doch mal Folgendes: schau mal unter "Filter"/"Filtergalerie" und dann bei "Rahmen" - da gibt es eine Auswahl von Masken (dazu muss das Plug-In-Pack installiert sein, in der Download-section der Artweaver-homepage). Man kann auch selbst weitere derartige Rahmen (Masken) erstellen, indem man entsprechende .BMP-files erstellt: was "schwarz" ist kommt später vollständig durch, "weiß" nicht und grau eben abgeschwächt (je nach Graustufe). Dieses .BMP-file in Artweaver-directory unter "Standard"/"Frames" abspeichern, dann erscheint es auch in der Filtergalerie...
Vielleicht hilft das weiter.

i b o
Beiträge: 4
Registriert: Di Nov 18, 2008 4:30 pm

Beitragvon i b o » Fr Nov 21, 2008 8:20 pm

was ich vorhabe: eine auswahl mit dem pinsel malen. mit abstufungen von schwarz bis weiss, so ähnlich wie du beschrieben hast. allerdings würd ich das ganze gerne nachträglich bearbeiten können

die "normalen" auswahlmöglichkeiten sind mir leider meist nicht detailliert genug. ausserdem sieht man in diesem "masken-modus" die getätigte auswahl deutlicher.

scheint ja bisher nicht vorhanden zu sein... schade eigentlich!

:)

Christoph Weinert
Beiträge: 298
Registriert: Mo Jul 13, 2009 3:21 am

Beitragvon Christoph Weinert » Di Aug 11, 2009 3:23 pm

Die Masken in der Filtergalerie sind statisch. Das wäre natürlich prima, wenn man sich in einem Maskenmodus Masken sogar mit einem Pinsel erstellen könnte.

Momentan dürfte es z.B. auch nicht möglich sein innerhalb einer Ebene durch Anwendung eines Verlaufs ein bestimmtes Objekt in dem Bild dieser Ebene radial nach außen gehend gleichmäßig schrittweise auf Transparenz zu setzen. Unabhägig davon wo sich das Objekt befindet.

Die andere Anwendungsmöglichkeit des Maskenmodus ist, mit einem Pinsel Teile des Bildes maskieren zu können, die dann nicht bearbeitet werden. Oder die eben je nach Deckkraft des Pinsels nur anteilsmäßig bearbeitet werden.

Gerade den zweiten Punkt kann man nämlich momentan auch nicht mit den Auswahlwekzeugen + anschließender Bearbeitung einfach (falls überhaupt) realisieren.

Natürlich läuft das sehr stark in die Richtung Fotobearbeitung und nicht künstlerisches Zeichnen. Aber wenn es in dem Programm hier zu realisieren wäre...

Auch diese Arbeit könnte man sich mit einem Maskierungsmodus vereinfachen und gäbe bessere Ergebnisse, da man leichter fließende Übergänge gestalten kann und komplexe Formen nicht über viele Arbeitsschritte ausschneiden und zum bearbeiten wieder zusammenfügen muss.


Zurück zu „Anwenderfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste