Problemchen

Hier können Fragen zu Artweaver gestellt werden.
mu

Problemchen

Beitragvon mu » Do Aug 25, 2005 11:45 am

Hallo,

folgende Fragen/Problemchen/Wünsche tauchten auf:

- wie muss ich sichtbare Ebenen vereinen? Wenn ich das versuche wird immer alles auf den Hintergund vereinigt , unabhängig, welche Ebenen grade sichtbar sind.

- Der Scrollbar-Handle in den Pinseloptionen ist zu langsam, wenn man auf die Pfeile an den Enden der Scrollbar drückt. Vieeel zu langsam

- Ich möchte die Tastenbelegungen ändern und neue hinzufügen (für einige Menupunkte z.B.) können.

- Wenn ich Farbfelder aus Bild importieren mache, möchte ich so etwas wie Genauigkeitsabstufung machen können, da ich hundert Farbfelder kriege, auch wenn ich nur einen Pinselstrich in einer ansonsten weißen Bitmap habe. Die Genauigkeit ist also sozusagen zu groß

- Des öfteren verbleibt beim Malen oder aber auch beim Hantieren in den Dialogen der Mauscursor mit der Werkzeugspitzenvorschau irgendwo auf dem Blatt. Das heißt, wenn ich male, habe ich diese Vorschau einmal unter der Maus und einmal irgendwo festgefroren. Das verschwindet zwar wieder, irritierte mich anfangs aber sehr. Ich dachte, ich erwähn das mal einfach so...

ja, das war's. Erwähnte ich schon, dass ich das Programm unglaublich vielversprechend und jetzt schon knorke finde? Ich missioniere gerade meinen Freundeskreis.

bis denn

mu

Benutzeravatar
Boris Eyrich
Site Admin
Beiträge: 1658
Registriert: Mo Nov 01, 2004 2:59 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Boris Eyrich » Do Aug 25, 2005 1:29 pm

Hi,

- wie muss ich sichtbare Ebenen vereinen? Wenn ich das versuche wird immer alles auf den Hintergund vereinigt , unabhängig, welche Ebenen grade sichtbar sind.

die Frage verstehe ich nicht ganz. Normalerweise wird bei "Auf Hintergrundebene reduzieren" nur Ebenen vereinigt, die auch sichtbar sind. Bei "Sichtbare auf eine Ebene reduzieren" werden auch nur die Ebenen vereinigt, die Sichtbar sind. Die nicht sichtbaren Ebenen werden aber nicht gelöscht, sondern bleiben weiter als Ebenen bestehen.

- Der Scrollbar-Handle in den Pinseloptionen ist zu langsam, wenn man auf die Pfeile an den Enden der Scrollbar drückt. Vieeel zu langsam

Werde mal schauen, ob ich es "tunen" kann.

- Ich möchte die Tastenbelegungen ändern und neue hinzufügen (für einige Menupunkte z.B.) können.

Ist schon auf meiner ToDo Liste, kann aber noch nicht sagen wann es kommt.

- Wenn ich Farbfelder aus Bild importieren mache, möchte ich so etwas wie Genauigkeitsabstufung machen können, da ich hundert Farbfelder kriege, auch wenn ich nur einen Pinselstrich in einer ansonsten weißen Bitmap habe. Die Genauigkeit ist also sozusagen zu groß

Habe es meiner ToDo Liste hinzugefügt.

- Des öfteren verbleibt beim Malen oder aber auch beim Hantieren in den Dialogen der Mauscursor mit der Werkzeugspitzenvorschau irgendwo auf dem Blatt. Das heißt, wenn ich male, habe ich diese Vorschau einmal unter der Maus und einmal irgendwo festgefroren. Das verschwindet zwar wieder, irritierte mich anfangs aber sehr. Ich dachte, ich erwähn das mal einfach so...

Jep, die Werkzeugspitzenvorschau braucht noch etwas Abstimmung.

mu

.

Beitragvon mu » Fr Aug 26, 2005 9:39 am

Thema Ebenen:

1 Hintergrund, 3 transparente Ebenen
die mittlere auf nicht sichtbar umgeschaltet
Menupunkt "sichtbare vereinen" ist jetzt inaktiv
alle sichtbar geschaltet
Menupunkt "sichtbare vereinen" ist aktiv

Ich will mit diesem Menupunkt aber Ebenen von dem Vereinigungsprozess ausnehmen, damit da nix zusammenwächst was gar nicht zusammengehört...

Benutzeravatar
Boris Eyrich
Site Admin
Beiträge: 1658
Registriert: Mo Nov 01, 2004 2:59 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Boris Eyrich » Fr Aug 26, 2005 9:56 am

Hi,

der Menüpunkt ist dann immer ausgegraut, wenn die aktuell ausgewählte Ebene nicht sichtbar ist. Wählst du dagegen eine sichtbare Ebene aus (z.B. Hintergrund), dann wird der Menüpunkt auch wieder aktiv und alle sichtbaren Ebenen werden zu einer Hintergrundebene vereint.

mu

.

Beitragvon mu » Mo Aug 29, 2005 11:15 am

:idea:
ich glaube so langsam weiß ich woran es hapert.

Ich habe ein ähnliches Problem wie Stoiber...ich will einige Teile vom Vereinigungsprozess ausschließen. 8)

Egal ob ich "sichtbare vereinen" (mit Hintergundebene nicht sichtbar) oder "auf hintergrund reduzieren" mache: der Hintergrund wird immer mit einbezogen.

Ich will den aber unberührt lassen können.

host mi? :wink:

Benutzeravatar
Boris Eyrich
Site Admin
Beiträge: 1658
Registriert: Mo Nov 01, 2004 2:59 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Boris Eyrich » Mo Aug 29, 2005 1:30 pm

Das mit dem immer auf eine Hintergrundebene reduzieren ist so, da Artweaver keine transparenten Hintergrundebenen unterstützt.

Aber im Entwicklungs-Bereich auf der Artweaver Homepage gibt es ein Plug-In, das alle sichtbaren Ebenen auf eine transparente Ebene reduziert. Einfach das Plug-In in das Verzeichnis "Plug-Ins\Import-Export" im Artweaver Programmverzeichnis kopieren. Danach erscheint im Export Menü ein neuer Eintrag ("Auf eine Ebene reduziert"), der beim auswählen ein neues Bild erstellt. Dieses neue Bild enthält eine zusätzliche Ebene mit den reduzierten Ebenen inkl. Transparenz.

Das Plug-In hat noch ein paar Einschränkungen:
- Wenn Raster oder Hilfslinien eingeblendet sind, kommt ein Fehler (in Artweaver 0.3.9.1 behoben)
- Je nach verwendeter Ebenen Füllmethode kann es zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen.


Zurück zu „Anwenderfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste