Datei - neu - aus Zwischenablage

Hier können Fragen zu Artweaver gestellt werden.
Artweaver_Nutzer
Beiträge: 14
Registriert: So Jul 29, 2007 12:33 pm

Datei - neu - aus Zwischenablage

Beitragvon Artweaver_Nutzer » So Jul 29, 2007 12:42 pm

Hallo

Erst einmal möchte ich mich für das tolle Programm bedanken und natürlich auch dafür, daß es kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Nun habe ich eine Anfrage zu einer (neuen) Option, die ich oft benötige. Da ich neu hier bin und nicht weiß, wo und wonach ich suchen soll, schreibe ich meine Frage einfach mal hier hin, sie kann ja je nach Notwendigkeit angepaßt oder verschoben werden.

Ist es möglich in einer der nächsten Versionen die Option einzubauen, daß eine neue Datei aus der Zwischenablage erstellt wird? Dadurch wird dem Benutzer dann erspart die Maße ständig zu kontrollieren und sie dann manuell unter den "eigene Datei - Werten" umständlich einzutragen.

Ich selbst bräuchte diese Option sehr oft und kann mir nicht vorstellen, daß andere sie nicht nutzen würden. Schon allein für einen Ausschnitt, den man als neues Bild bearbeiten/abspeichern möchte.

Hoffe auf eine Antwort und auch auf positive Resonanz.

mfG Artweaver_Nutzer

Dstruct
Beiträge: 62
Registriert: Di Jul 24, 2007 4:08 pm

Beitragvon Dstruct » So Jul 29, 2007 1:38 pm

ist schon möglich:

datei -> importieren -> zwischenablage

Artweaver_Nutzer
Beiträge: 14
Registriert: So Jul 29, 2007 12:33 pm

Beitragvon Artweaver_Nutzer » Mo Jul 30, 2007 10:02 am

Ich habe zwar mal alle Optionen und Menüs durchgeschaut, aber das muß ich übersehen oder ignoriert haben. Funktioniert, wenn auch etwas gewöhnungsbedürftig. Danke sehr.

mfg Artweaver_Nutzer

Dstruct
Beiträge: 62
Registriert: Di Jul 24, 2007 4:08 pm

Beitragvon Dstruct » Mo Jul 30, 2007 11:16 am

ich stimm dir da zu. könnte noch besser gelöst sein.

1. denkt man nicht, dass bei dieser aktion ein neues bild erstelt wird (sollte also vielleicht besser benannt werden)

2. der "Datei -> Neu" Dialog sollte automatisch die Bildmaße der Zwischenablage übernehmen (ich glaub so ist das zum Beispiel in Photoshop gelöst)


Zurück zu „Anwenderfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste