Richtiger Pinsel zum "Tuschen"?

Hier können Fragen zu Artweaver gestellt werden.
MFauli
Beiträge: 1
Registriert: So Jul 08, 2007 2:53 am
Kontaktdaten:

Richtiger Pinsel zum "Tuschen"?

Beitragvon MFauli » So Jul 08, 2007 3:14 am

Ahoi,

hab gestern dieses wunderbare Programm entdeckt und sofort beschlossen, jetzt doch endlich Geld für ein Wacom-Tablette zusammenzusparen.

Hab gestern erstmal mit Maus bissl rugmezeichnet und fand das dann schon recht gut.

Meine Frage aber:

Ich habe vor, allem voran Manga zu zeichnen. Da zeichent man zeurst mit dem Bleistift, kein Problem, hat Dreamweaver ja. ABER: Welcher Pinsel entspricht denn der traditionellen Tuschfeder? Bzw. einem Filzstift/Nachfahrer, ka, wie man das noch nennen kann.

Einfach eine Pinselart, mit der ich nach der Skizzierung schöne, klare, ruhige, gleichmäßige Linien zeichnen kann. Da hab ich irgendwie noch nicht so das Richtige gefunden.
Hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen,


Gruß,
MFauli

Mohi
Beiträge: 3
Registriert: Mi Okt 17, 2007 8:53 pm

Beitragvon Mohi » Fr Nov 16, 2007 8:30 pm

Hallo MFauli

Um Outlines zu zeichnen benutze ich die Pinselspitze Grafikmarker/Feiner Filzstift. Ich habe einfach die Deckkraft auf 100 gestellt, Methode ist deckend und unter "Erweitert" habe ich die Deckkraft auf "ohne" gestellt.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

MfG
Mohi


Zurück zu „Anwenderfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste