Seite 1 von 1

Cell Coloring

Verfasst: Mo Feb 19, 2007 10:44 pm
von bstein
Hi!
I would like to colour my cartoon drawings in AW.
My workflow and setup is like that:
    Scanning my drawings.
    Converting them to a black and white drawing.
    Loading it into AW.
    Copying the drawing into a new layer.
    Now I can put in color on the bottom layer and the outline stay clean and crisp, because they are on the top layer.

Works fine! But:
My drawing style is such that I do not always close the areas that need to get color. So I close them, but in that certain color.

My question: Is there a way to change one of AW´s brushes so that it is a no-fancy just good-ol pure colour brush? (No anti-aliasing, just colour!) Like we had back with Deluxe Paint, if someone remembers this...

Is there a way to define my own tool category?
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo, ich möchte Comic in AW kolorieren!
Mein Workflow:
    Bild einscannen. (Graustufen)
    In schwarz-weiß Bild umwandeln.
    In AW laden.
    Zweite Ebene durch Kopieren erzeugen.
    Auf der unteren Ebene kolorieren, die Konturen werden nicht angefressen, sondern bleiben schön sauber, weil sie ja auf der oberen Ebene sind.


Soweit so gut. Aber wie kann ich in AW einen Pinsel erzeugen, der einfach nur in EINER FARBE malt? Ohne Antialiasing etc. Einfach nur Farbe, wie damals in Deluxe Paint.

Ausserdem: Kann ich eine eigene Werkzeugkategorie erzeugen, oder nur bestehende umbenennen?

And last but not least: Thanx for this fine proggy!

Bernd Stein, Hamburg

Einfacher Pinsel

Verfasst: Di Feb 20, 2007 6:19 pm
von Vock
ist es das was Du mit einem einfachen Pinsel meinst?
1) Ein Directory unter Artweaver 0.4\Standard\Brushes\Einfach erzeugen
2) die angehängte Datei da hineinkopieren

Danach sollte im Pinselmenü ein Pinsel mit dem Namen "Einfach" auftauchen, hier ein simpler kreisförmiger Pinsel mit 2o Pixel Durchmesser (weitere Pinsel können analog erstellt werden, das XML-File kopieren und darin die Parameter einstellen; ist ziemlich selbsterklärend). Oder direkt in AW einstellen und als "Variante speichern".

Verfasst: Di Feb 20, 2007 8:05 pm
von bstein
Supercool! Genau das hat gefehlt! Vielen Dank für die prompte Hilfe.

Und wo ich gerade dabei bin, Newbie-Fragen zu stellen:
Für Animationen wäre es toll, wenn es irgendeine Möglichkeit gäbe, eine Anzahl von nummerierten Bild-Dokumenten zu laden.
Animation gibts ja nicht in AW.
Gibts denn irgendeinen Dreh, der das lästige Laden und Speicher der Einzelbilder angenehmer machen könnte?

Nochmal Danke!

Bernd Stein, Hamburg

Icon zum "Einfachen Pinsel"

Verfasst: Mi Feb 21, 2007 7:37 am
von Vock
... eins hatte ich in der Schnelle meiner Antwort vergessen: Natürlich kann man auch ein Icon für den oben geschaffenen einfachen Pinsel haben. Im Anhang ein Beispiel, einfach die Datei im Directory \Artweaver 0.4\Standard\Brushes\ speichern...

Zum Laden mehrerer Dateien: Dies geht doch sowieso, einfach im Fenster, welches nach "Öffnen" erscheint, bei gedrückter Shift-Taste die erste und letzte gewünschte Datei anklicken; dmait ist dann alles dazwischen markiert und wird geladen. Oder bei gedrückter STRG-Taste jede einzelne gewünschte Datei anklicken (so geht das aber üblicherweise bei jedem Programm). Alles Speichern gibt's aber, so glaube ich, nicht als Befehl.

Verfasst: Sa Feb 24, 2007 9:43 am
von Boris Eyrich
Ausserdem: Kann ich eine eigene Werkzeugkategorie erzeugen, oder nur bestehende umbenennen?


Werkzeugkategorien können auch direkt in Artweaver erstellt werden. Dazu einfach folgendes tun:
  • Eine neue Werkzeugspitze erstellen und speichern (Kategorie ist egal)
  • Den Vorgaben Manager öffnen und die Vorgabe Werkzeugspitze auswählen
  • Dort die soeben erstellte Variante auswählen und den Button Verschieben anklicken und als Ziel Neue Kategorie erstellen auswählen
  • Jetzt nur noch einen neuen Namen für die Kategorie eingeben und auf Ok klicken