Bildgrößenänderung in cm

Hier können Fragen zu Artweaver gestellt werden.
huelbi
Beiträge: 3
Registriert: Mi Jan 31, 2007 10:35 pm

Bildgrößenänderung in cm

Beitragvon huelbi » Mi Jan 31, 2007 10:50 pm

Hallo erst mal,

habe mich heute als neues Mitglied registriert. Riesigen Dank erst einmal für dieses super Programm. Ich habe es erst diese Woche durch Zufall im Netz entdeckt und fand mich recht schnell zurecht. Bisher habe ich mit PaintShopPro gearbeitet und bin manchmal verzweifelt. (ist vielleicht zu schwer für mich :? )
Habe zum Programm zwei Anfragen: :roll:
Könnte man bei der Bildgrößenänderung statt Pixelangaben zusätzlich Angaben in cm (Druckgröße) einbauen. Manchmal möcht man ein Bild auf a x b cm verkleinern. Oder geht das evtl. schon?
Und eine zweite Sache kann ich mir nicht erklären. Nach dem Scannen erscheint das Bild plötzlich im Vordergrund und alle anderen Werkzeugfenster sind darunter verschwunden. Kann man diese fest im Vordergrund verankern?

Viele Grüße
Huelbi

Benutzeravatar
Boris Eyrich
Site Admin
Beiträge: 1676
Registriert: Mo Nov 01, 2004 2:59 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Boris Eyrich » Do Feb 01, 2007 1:28 pm

Könnte man bei der Bildgrößenänderung statt Pixelangaben zusätzlich Angaben in cm (Druckgröße) einbauen. Manchmal möcht man ein Bild auf a x b cm verkleinern. Oder geht das evtl. schon?

Momentan unterstützt Artweaver nur Pixel als Maßeinheit. In einer der nächsten Hauptversionen von Artweaver (0.5, 0.6, ...) werde ich versuchen, auch noch andere Maßeinheiten hinzuzufügen.

Und eine zweite Sache kann ich mir nicht erklären. Nach dem Scannen erscheint das Bild plötzlich im Vordergrund und alle anderen Werkzeugfenster sind darunter verschwunden. Kann man diese fest im Vordergrund verankern?

Werde das genauer untersuchen und ggf. in der nächsten Version beheben.

huelbi
Beiträge: 3
Registriert: Mi Jan 31, 2007 10:35 pm

Klonen

Beitragvon huelbi » Do Feb 01, 2007 10:32 pm

Danke für die schnelle Antwort - freue mich schon auf die Folgeversionen.

Habe aber leider noch ein Problem. Ich möchte innerhalb eines Bildes einen Bildbereich klonen. Nun lässt sich aber der Klonursprung nicht richtig festlegen (mit Strg wird irgend ein Bereich gewählt; aber nicht der gewünschte) was mache ich falsch?

Gruß Huelbi

Benutzeravatar
Boris Eyrich
Site Admin
Beiträge: 1676
Registriert: Mo Nov 01, 2004 2:59 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Boris Eyrich » Mi Feb 07, 2007 11:24 am

Normalerweise sollte mit Strg und linker Maustaste der Klonursprung sich festlegen lassen. Der Punkt wird dabei auch mit einem Kreuz in einem Kreis dargestellt.

huelbi
Beiträge: 3
Registriert: Mi Jan 31, 2007 10:35 pm

Beitragvon huelbi » Mi Feb 07, 2007 11:26 am

Hallo ich bins nochmal in Bezug auf:

Nach dem Scannen erscheint das Bild plötzlich im Vordergrund und alle anderen Werkzeugfenster sind darunter verschwunden. Kann man diese fest im Vordergrund verankern?


habe jetzt festgestellt, dass obiges Problem im Zusammenhang mit einem Epson Perfection 1250 auftritt, aber bei einem CanoScan D1250 z.B. nicht zu beobachten ist. :roll:

Vielleicht gibt es irgendeine Idee dazu.

Gruß

Benutzeravatar
Boris Eyrich
Site Admin
Beiträge: 1676
Registriert: Mo Nov 01, 2004 2:59 pm
Kontaktdaten:

Beitragvon Boris Eyrich » Mi Feb 07, 2007 11:35 am

Da über die Twain-Schnittstelle die Benutzeroberfläche vom Scanner innerhalb des Prozesses vom Host-Programm aufgerufen wird, scheint es so dass bestimmte Treiber etwas tun was Artweaver nicht mag. In der nächsten Version von Artweaver wird ein Workaround integriert sein, welcher nach dem Scannen alle Paletten nochmals in den Vordergrund holt.


Zurück zu „Anwenderfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast