Seite 1 von 1

bildstempel selbst machen

Verfasst: Sa Okt 17, 2009 12:01 am
von socke
grüsst euch,

ich würd gern wissen,wie man bildstempel selbst erstellen kann.

bedanke mich vorweg,
socke

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: Mo Okt 19, 2009 10:18 am
von Boris Eyrich
Einen einfachen Bildstempel kann man folgendermaßen erstellen:
- Bild in Artweaver öffnen
- Bereich auswählen, welcher als Stempel verwendet werden soll
- In Zwischenablage kopieren und wieder als neue Ebene einfügen
- Nicht gewollte Bereiche in der neuen Ebene löschen (z.B. mit dem Radierer)
- Bereich nochmals auswählen
- Bildstempel Auswahl-Palette öffnen und im Menü Bildstempel aufnehmen wählen

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: Di Okt 20, 2009 3:27 pm
von minioma81671
Ich möchte aber Bildstempel mit wechselden Bilder so wie die Beeren oder Kleeblätter - mit den alten .noz (habe mindestens 100 aus .tub convertierte .noz Dateien) wie kann ich diese in das neue Dateiformat .ims bringen. Habe jetzt alle auch als .png mit transparenz abgespeichert. Welche Spezifikationen gelten für das .ims Format oder mit welchen Programm werden die abgespeichert? Im Vorgaben-Manager ist bei eigenen Bildstempeln Expotieren nicht möglich!

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: Mi Okt 21, 2009 11:39 pm
von socke
hat prima funktioniert :wink: !

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: Do Okt 22, 2009 11:32 am
von Boris Eyrich
Mit Artweaver selber können nur einfache Bildstempel erzeugt werden. Ich werden jedoch demnächst einige Programm veröffentlichen, mit denen Vorgaben für Artweaver erstellt werden können. Damit ist es dann auch möglich, Bildstempel mit mehreren Bilder zu erstellen.

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: Do Okt 22, 2009 12:38 pm
von minioma81671
Danke werde darauf warten :D

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: So Okt 25, 2009 1:33 pm
von Boris Eyrich
Es sind nun 2 Programme verfügbar, mit welchen Papierstrukturen und Bildstempel für Artweaver erstellt werden können. Sie sind hier zu finden.

Beim Erstellen von Papierstrukturen hat sich nichts geändert. Einfach und oder mehrere Bitmaps auswählen und dann auf Generate klicken.

Zum Erstellen von Bildstempel werden 32bit Bitmaps benötigt (inkl. Alphakanal) in welchen die einzelnen Frames nebeneinander oder untereinander angeordnet sind. Beim Hinzufügen dieser werden weiter Informationen benötigt wie Anzahl der Framesin einem Bildstempel und die Größe der einzelnen Frames.

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: So Apr 20, 2014 5:12 pm
von Bildbearbeitung
hallo

ich bin der anleitung hier

Einen einfachen Bildstempel kann man folgendermaßen erstellen:
- Bild in Artweaver öffnen
- Bereich auswählen, welcher als Stempel verwendet werden soll
- In Zwischenablage kopieren und wieder als neue Ebene einfügen
- Nicht gewollte Bereiche in der neuen Ebene löschen (z.B. mit dem Radierer)
- Bereich nochmals auswählen
- Bildstempel Auswahl-Palette öffnen und im Menü Bildstempel aufnehmen wählen

gefolgt.im vorschaufenster wird der bildstempel auch angezeigt,bei der anwendung aber sehe ich je nach eingestellter vordergrund/hintergrundfarbe nur die farbe :D . wo liegt denn der fehler?

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: Di Apr 22, 2014 1:01 pm
von Boris Eyrich
gefolgt.im vorschaufenster wird der bildstempel auch angezeigt,bei der anwendung aber sehe ich je nach eingestellter vordergrund/hintergrundfarbe nur die farbe :D . wo liegt denn der fehler?

Evtl. ist hier die Körnung auf einen niedrigen Wert bzw. auf 0 eingestellt. Dieser Parameter bestimmt das Verhältnis zwischen der Bildstempel Pixelfarbe und der Vordergrundfarbe. Ein Wert von 100 sollt hier das gewünscht Ergebnis bringen.

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: Fr Apr 25, 2014 6:03 pm
von Bildbearbeitung
danke :)

Re: bildstempel selbst machen

Verfasst: Mo Mai 12, 2014 11:17 am
von Jen
wow, eine wirklich coole Beschreibung, ich fand das auch immer ein bisschen tricky